Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße Schriftgöße
Navigation
112

Freiwillige Feuerwehr Ditzingen
Münchinger Straße 40
71254 Ditzingen

Seiteninhalt

Startseite

Kanarienvögel Opfer eines Brandes im Mehrfamilienhaus

Pressemitteilung: 20.11.2021 - Aufmerksame Nachbarn verhinderten am Samstagabend in der Solitudestraße ein größeres Brandunglück. Von ihrem Grundstück in der Immelmannstraße sahen sie gegen 17:45 Uhr Flammen auf dem Balkon der Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamlienhauses und verständigten umgehend die Feuerwehr. Bei einer weiteren Überprüfung entdeckten sie den Bewohner schlafend hinter dem Balkonfenster. Durch Zurufe und Klopfen erweckten sie den jungen Mann, gemeinsam bekämpften sie bis zum Eintreffen der Feuerwehr die Flammen.


Die Feuerwehr übernahm Nachlöscharbeiten und brachte den Brandschutt vom Balkon. Neben verschiedenen Holzgegenständen hatten die Flammen auch mehrere Käfige erfasst, zwei Kanarienvögel kamen dabei zu Tode. Die beteiligten Personen blieben unverletzt, die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. 24 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz, durch parkende Fahrzeuge im Kurvenbereich war die Anfahrt für die Feuerwehr erheblich erschwert.

 

Bilder: A.Rometsch