Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße Schriftgöße
Navigation
112

Freiwillige Feuerwehr Ditzingen
Münchinger Straße 40
71254 Ditzingen

Seiteninhalt

Startseite

Schwerer Verkehrsunfall auf der K 1653

Pressemitteilung: 05.01.2021 - Schwer verunglückt ist eine 73-jährige Audi-Fahrerin am Vormittag auf der K1653. Auf der Fahrt von Rutesheim nach Heimerdingen kam ihr Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und wurde in den Wald geschleudert. Beim Aufprall erlitt die Frau lebensgefährliche Verletzungen, sie wurde im völlig demolierten Fahrzeug eingeklemmt.
Zu ihrer Befreiung setzte die um 10:54 Uhr alarmierte Feuerwehr mehrere hydraulische Rettungsscheren und -zylinder ein, während der technischen Rettung wurde die Verletzte notärztlich betreut. Sie kam nach der Befreiung aus dem Wrack mit dem Rettungswagen zur weiteren Versorgung in eine Klinik. Die Kreisstraße zwischen Rutesheim und Heimerdingen blieb in beide Fahrtrichtungen für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt. Die Feuerwehren aus Ditzingen und Heimerdingen war mit sechs Fahrzeugen und 25 Kräften vor Ort.