Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße Schriftgöße
Navigation
112

Freiwillige Feuerwehr Ditzingen
Münchinger Straße 40
71254 Ditzingen

Seiteninhalt

Startseite

Handy als Lebensretter

Pressemitteilung: 04.04.2020 - Dank seines Mobiltelefons konnte ein alleine lebender Mann in der Nacht zum Samstag noch rechtzeitig aus einer häuslichen Notlage gerettet werden. Nach einem Sturz am Vorabend lag der Senior in seiner Dachgeschosswohnung eingeklemmt zwischen Schrank und Bett. Die eigenen Befreiungsversuche blieben ohne Erfolg, nach wenigen Stunden erreichte er das Handy in seiner Tasche und setzte um 0:15 Uhr einen Notruf ab. Feuerwehr und Polizei eilten zu dem Mehrfamilienhaus in der Gerlinger Straße, während des Einsatzes schilderte der Verunglückte über Telefon den Einsatzkräften seine Lage und wies die Retter zu seinem Aufenthaltsort. Nach dem Öffnen einer Türe mit Spezialwerkzeug befreiten die Einsatzkräfte den erschöpften, aber körperlich Unversehrten aus seiner misslichen Lage. Die Ditzinger Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz.