Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße Schriftgöße
Navigation
112

Freiwillige Feuerwehr Ditzingen
Münchinger Straße 40
71254 Ditzingen

Seiteninhalt

Startseite

Gesamtausschuss mit neuen Mitgliedern besetzt - Verdiente Kameraden befördert und geehrt

07.02.2020 -  Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ditzingen. Wahlen zum Gesamtausschuss - Verdiente Kameraden befördert und geehrt
 
Die Kameraden und Gäste erhoben sich, um den verstorbenen Kameraden Fritz Riesch und Otto Stahl zu Gedenken.
 
Kommandant Peter Gsandner eröffnete anschließend die Hauptversammlung  vor 153 Anwesenden und verlas unter TOP 2 seinen Jahresbericht.
Die Feuerwehr Ditzingen wurde im Jahre 2019 zu 231 Einsätzen gerufen. Dies ist die höchste Einsatzzahl seit Bestehen der Feuerwehr Ditzingen.
In Stichworten die Fakten:
Zu 39 Bränden,
130 technische Hilfeleistungen wurde die Ditzinger Wehr gerufen.
81 Menschen wurden gerettet, wovon 54 Personen verletzt waren, für 8 Personen kam leider jede Hilfe zu spät.
2 Tiere wurden gerettet,
13 blinde Alarme
33 Fehlalarme.
168 Feuerwehrangehörige leisteten 4453 Einsatzstunden, sie stellten weiterhin mehr als 13087 Stunden ihrer Freizeit, für ihre Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Dies ergibt einen Gesamtaufwand von ca.17540 Stunden.

Landesnarrentreffen, 1250 Jahre Hirschlanden und Ditzingen, Verbandsversammlung, Blaulicht Tag, Großer Zapfenstreich dies waren einige Höhepunkte im Jahr 2019.
 
TOP 3+4 Der Kassenbericht für 2019 wurde von Joachim Straub vorgetragen, die Kassenprüfer Dieter Schwarz und Thilo Mauch attestierten eine korrekte Kassenführung.
 
TOP 5 Oberbürgermeister Michael Makurath richtete Grußworte an die Kameraden, und bat die Versammlung um die Entlastung des Kassiers, welche einstimmig erfolgte.

TOP 6 entfällt
 
TOP 7 Folgende Kameraden wurden in die aktive Wehr eingestellt:
Abt. Ditzingen:
Nadine Ullrich; Enzo Raguso; Cosima Saxara; Jana Weinmann
Heimerdingen:
Oliver Kern
Hirschlanden:
Rosario Inguanta; Martin Lang; Felix Pfertner; Erich Reichardt; Tanja Schwarz; Gafur Tuncer; Philip Wurst; Markus Thorwarth
Schöckingen:
Niclas Scholz; Arthur Tropmann

TOP 8 entfällt
TOP 9 Wahlen der Mitglieder zum Gesamtausschuss.
Bei der geheimen Wahl wurden bei 103 Wahlberechtigten folgende Mitglieder gewählt. Diese werden ihre Kameraden im Gesamtausschuss vertreten, und den Gesamtkommandant beraten.
Gewählt wurden:
Abt. Ditzingen Konrad Epple; Roman Schmitz; Michael Kocher; Jochen Dralle
Abt. Heimerdingen Thomas Waidelich; Matthias Kübler
Abt. Hirschlanden Steffen Hagdorn; Michael Helbig
Abt. Schöckingen Christian Mauch; Christian Rombold
 
Oberbürgermeister Michael Makurath gratulierte den gewählten Kameraden, und wünschte Ihnen viel Erfolg bei der Ausführung ihres Amtes.

In Hirschlanden wurde Roland Hug und Steffen Hagdorn, in Heimerdingen Johannes Kappus und Thomas Waidelich zum Abteilungskommandanten und Stellvetreter gewählt

Unter TOP 10 wurden folgende Kameraden und Kameradinnen befördert:
 
Löschmeister:
Steffen Hagdorn
 
Oberlöschmeister:
Henning Frank; Tim Marquardt; Michael Wilding
Hauptlöschmeister:
Holger Kolb
 
Brandmeister:
Stefan Wildermuth
25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst:
Elmar Leibrand; Matthias Münch
40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst:
Peter Kolb; Siegfried Schäfer
Verabschiedung durch erreichen der Altersgrenze:
Dieter Schwarz; Roland Wanka; Uwe Dralle (2018)
Da unter TOP 11 keine weiteren Fragen vorlagen, konnten die Anwesenden ihr Abendessen geniessen.

Foto: Joachim Straub

js