Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße Schriftgöße
Navigation
112

Freiwillige Feuerwehr Ditzingen
Münchinger Straße 40
71254 Ditzingen

Seiteninhalt

Startseite

Defekter LKW Tank sorgt für längeren Einsatz

20.01.2018  - Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Ditzingen zur Kläranlage gerufen. Mitarbeiter der Kläranlage entdeckten eine unbekannte Menge Öl in einem Klärbecken. Nach Absprache mit dem verantwortlichen Mitarbeiter wurde Ölbindemittel in das Becken gebracht. Da die Fläche so groß war kam die Drehleiter zum Einbringen des Ölbindemittels zum Einsatz. Anschließend wurde die Anlage dem Betreiber übergeben. Noch während die Feuerwehr auf der Wache die Fahrzeuge wieder Einsatzbereit machte, kam über die Leitstelle die Meldung dass der Verursacher gefunden worden sei. Darauf hin machte sich der Einsatzleiter zur Erkundung auf den Weg. Vor Ort konnte auf einem Firmengelände im Industriegebiet zwar nicht mehr der Verursacher (ein LKW mit defektem Tank) angetroffen werden aber die Ölspuren waren deutlich sichtbar. Die Feuerwehr streute drauf hin den Bereich mit Ölbinder ab und übergab die Einsatzstelle dem Betreiber.

Youtube-Video

MWe, M.H.